Walter Eucken Institut bei Twitter

Dipl.-Vw. Ekkehard Köhler

Forschungsschwerpunkte:

  • Neue Politische Ökonomie und Ordnungsökonomik
  • Empirische Analyse der geld- und fiskalpolitischen Reaktionen seit 2007
  • Institutionenökonomik und Geldtheorie
  • Geschichte des ökonomischen Denkens

Qualifikationen

2011–2012
Stipendiat der Friedrich Naumann Stiftung für die Freiheit

2010–2011
Adam Smith Programme

2007–2009
Stipendiat der Friedrich Naumann Stiftung für die Freiheit

2006
Diplom-Volkswirt, Albert-Ludwigs Universität, Freiburg

2001–2002
DAAD-Stipendiat University of Wisconsin, Madison

1998
Gymnasium Schloss Neuhaus, Paderborn

Positionen

seit 02/2009
Forschungsreferent am Walter Eucken Institut Freiburg

03/2007-02/2009
Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Walter Eucken Institut Freiburg

08/2006-12/2010
Lecturer des IES European Union, Freiburg

08/2006-02/2007
Wissenschaftlicher Mitarbeiter an der Albert-Ludwigs Universität Freiburg i. Brsg. am Institut für allgemeine Wirtschaftsforschung insbesondere Wirtschaftspolitik, Prof. Dr. Vanberg

Mitgliedschaften

  • Verein für Socialpolitik
  • Aktionskreis Freiburger Schule (Vorstandsassistent)
  • Verein Freiburger Volkswirte e.V. (Alumni)
  • International Society for New Institutional Economics

Nach oben

Ekkehard A. Köhler

E-Mail: koehler[at]eucken.de

Fon: +49.761.79097-11

© Walter Eucken Institut